2019 Tansania

Bilder einer knapp dreiwöchigen Reise durch Nordtansania. Wir haben sehr viel gesehen und hatten ausgiebig Zeit für Tierbeobachtungen. Nicht nur die Tierwelt hat uns begeistert, sondern auch die große landschaftliche Vielfalt der Nationalparks. Nachhaltig beeindruckend waren die Begegnungen mit einigen Völkern - insbesondere die mit den Hadzabe. Sie werden uns noch lange in Erinnerung bleiben.
Maßgeblichen Anteil am Gelingen der wunderbaren Reise hatte unser großartiger "guide" Sebastian Mushi. Mit seiner ruhigen Art, Sachkenntnis und seinem Humor war er der beste Begleiter, den wir uns wünschen konnten. Asante sana!